Lebensraum Tirol und Universität Innsbruck präsentierten die Studie „Perspektive Tirol 2030“


14.10.2021 Innsbruck

Gemeinsam das Land Tirol weiterdenken, Perspektiven aufzeigen und aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten – mit diesem Motto hat die Universität Innsbruck und die Lebensraum Tirol Holding zum Dialog aufgerufen. Die daraus entstandenen Erkenntnisse sind Inhalt der Studie „Perspektive Tirol 2030“ und wurden am 13.10.2021 im Inncubator am Wifi Innsbruck präsentiert.


Studienautor Univ.-Prof. Dr. Johann Füller mit Initiator Josef Margreiter (GF Lebensraum Tirol Holding).

Artikel

Lebensraum Tirol und Universität Innsbruck präsentierten die Studie „Perspektive Tirol 2030“
Zukunftsgestaltung braucht Zukunftsgestalter:innen
Angesichts der vielschichtigen Herausforderungen, vor der Tirols Wirtschafts- und Sozialsystem genauso steht wie sein Kultur- und Naturraum, aber auch hinsichtlich der unzähligen Möglichkeiten, ist es notwendig, eine gemeinsame Vorstellung von der Zukunft zu entwickeln. Ein klares Leitbild hilft, diese erstrebenswerte Zukunft gemeinsam zu formen und zu gestalten. Dabei geht es im Kern um ein gesundes Leben in einem prosperierenden Bildungs-, Kultur- und Wirtschaftraum im Einklang mit dem alpiner Natur mit all seinen vertiefenden Betrachtungen.

In 56 Tiefeninterviews und einem Workshop mit jungen und sozial engagierten Entrepreneur:innen, Visionär:innen, Expert:innen, Unternehmer :innen, Professor:innen, Jugendgruppen und Sozialorganisationen sind die Lebensraum Tirol Holding gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Innovation & Entrepreneurship an der Universität Innsbruck der Frage nachgegangen, wie die Teilnehmer:innen Tirol in zehn Jahren erleben wollen. Dabei ist nicht nur ein für ein alpines Land stimmiges Zukunftsbild entstanden, sondern es sind auch attraktive Ideen und Ansätze für die Entwicklung des Landes gereift.
Das in der Studie gezeichnete Zukunftsbild 2030 stellt Tirol so dar, wie die Studienteilnehmer:innen es sich vorstellen. Wie sie Tirol in zehn Jahren in den Bereichen „Gesundheitswirtschaft und -wissenschaft“, „Lebensraum, Lebensmittel, Landwirtschaft“ und „Tourismus und Freizeitwirtschaft“ erleben möchten, aber auch so, wie es realisierbar wäre. Aspekte wie eine neue ganzheitliche Denkweise, bei der Wirtschaft, Natur und Gesellschaft im Einklang stehen, ein Bewusstsein für saubere Energie, Technologie und Künstliche Intelligenz als Unterstützung für die Herausforderungen der Zeit, Stärkung sozialen Miteinanders und der Gemeinschaft, Fokus auf Gesundheit, Wellness, alpinen Lifestyle und Kultur sowie nachhaltiges Leben im alpinen Tirol spielen dabei eine ebenso große Rolle wie der Tourismus als Motor des Wandels und die Veränderung einer Infrastruktur zugunsten eines gesunden Wohnklimas für Besucher:innen und Einheimische.

Am 13.10.2021 wurde die Studie in einer hybriden Veranstaltung mit Podiumsdiskussion im InnCubator in Innsbruck und virtuell präsentiert und diskutiert. Prof. Dr. Katja Hutter führte durch den Abend. Zu den Podiumsgästen zählten Manfred Pletzer (Unternehmer und Vizepräsident Wirtschaftskammer), Josef Margreiter (CEO Lebensraum Tirol Holding), Rebecca Sandbichler (Freie Journalistin, Chefredakteurin 20er), Viktoria Veider-Walser (Geschäftsführerin Kitzbühel Tourismus) und Michael Kraxner (CTO und Professor am MCI).

Die Macher der Studie Perspektive Tirol 2030: Das Kernteam der Zukunftsstudie Lebensraum Tirol 2030 bestand aus Mitgliedern der Lebensraum Tirol Holding, der Wirtschaftskammer, des MCIs und der Universität Innsbruck. Die Studie wurde wissenschaftlich von der Professur für Innovation und Entrepreneurship der Universität Innsbruck begleitet und mit einem „Sounding Board“ als Beirat abgestimmt.

Ihr Kontakt für Rückfragen:
Univ.-Prof. Dr. Johann Füller
Universität Innsbruck  
[email protected]
Tel. +43 512 507 72314

Mag. Jennifer Plattner

Medienkontakt

Mag. Jennifer Plattner
ProMedia

Brunecker Str. 1, 6020
t: +43 512 214004 - 17
m: +43 664 5208373
www.newsroom.pr
[email protected]

Mag. Stefan Lahartinger

Rückfrage-Hinweis

Mag. Stefan Lahartinger
Lebensraum Tirol Holding GmbH

Maria-Theresien-Str. 55, 6020
t: +43 664 80532454
www.lebensraum.tirol
[email protected]

Fotos

Bilder in 300 dpi. Bildnutzung nur im Rahmen einer redaktionellen Verwendung.