Schaut in die Zukunft unseres Lebensraumes und erkundet unterschiedliche Perspektiven auf die Themen Raumnutzung und Klimawandel, Energiewende und Mobilität, Gesundheit, Landwirtschaft, Arbeit und Tourismus. Das Zukunftsbild inspiriert, regt an und hilft durch die Visualisierung dabei, sich alternative Zukünfte vorstellen zu können. Egal welcher Schultyp, welche Schulstufe oder welches Fach - es ist für jede Klasse etwas dabei!

Das Spektrum reicht von einer kurzweiligen Unterrichtsstunde bis hin zur Projektarbeit, aber natürlich kann auch frei nach euren Vorstellungen mit dem Bild gearbeitet werden.

 

Hintergrund und Konzept


Entstanden ist das Bild im Rahmen der „Perspektiven Tirol 2030“ Studie. Dabei wurden über siebzig Tiroler:innen befragt, und unzählige Empfehlungen der Wissenschaft eingeholt, wie sich unser Lebensraum entwickeln könnte.


All diese Vorstellungen wurden in eine gemeinsame Vision verpackt, die unserer Vorstellungskraft auf die Sprünge hilft - sowohl im utopischen als auch im dystopischen Sinne: Denn das Bild zeigt nicht nur ein Tirol, in dem wir die Herausforderungen unserer Zeit gemeistert haben: Es hat aufklappbare Fenster, in eine alternative Zukunft, die ebenfalls realistisch ist, wenn wir weiter machen wie bisher.

Ihr werdet kleine Details entdecken und große Zusammenhänge erkennen, aber auch Herausforderungen und Chancen für eure eigene Zukunft: Welche Geschichte wollen wir über den Wandel in Tirol erzählen? Und welche Rolle werdet ihr darin spielen?

 

 

Wie kommt das Bild zu euch?


Schreibt uns, um euer eigenes wetterfestes Schulexemplar zu erhalten, ideal für den Unterricht im Freien. Für Schulen, die sich bereit erklären, einen Bericht zur Arbeit mit dem Bild zu schicken, ist das Angebot kostenlos, solange der Vorrat reicht.

Unabhängig davon besteht die Möglichkeit, sich die Großversion des Bildes auszuleihen. Dabei empfehlen wir die Zusammenarbeit mit der Gemeinde, um das Bild im öffentlichen Raum auszustellen. So wird der Zugang für alle - Schulen, Passanten, Gäste - ermöglicht.

 

 

Infoblatt



Wir laden euch herzlich ein, mit diesem großformatigen Wimmelbild zu arbeiten! Hier findet ihr alle Informationen zum downloaden, drucken oder weiterleiten.

Download

Service


Anfragen:


where

Anfragen, Hinweise, Ideen

Atelier für Zeitreisen
Kollektiv für Wissenstransfer & Zukunftsgestaltung
[email protected]

Teilnahme­bedingungen:


Schickt uns nach eurer Arbeit mit dem Zukunftsbild einen kurzen Bericht, evtl. mit Foto oder Video. Dieses Material könnt ihr gleichzeitig für euren Newsletter, die Gemeindezeitung oder andere Medien verwenden.

Unsere Partner


Die Unterrichtsmaterialien sind im Rahmen einer Kooperation der Pädagogischen Hochschule, der Lebensraum Tirol Holding, dem Netzwerk Bildung für nachhaltige Entwicklung und dem Atelier für Zeitreisen entstanden.