Bewegung und Sport in Tiroler Gemeinden

Gemeinsam mit der GemNova wird ein Konzept für ein Bewegungs- und Sportbetreuungssystem für Tiroler Gemeinden ausgearbeitet. Dieses wird von Koordinator:innen in Modellgemeinden partizipativ und bedürfnisorientiert umgesetzt sowie kontinuierlich verbessert werden. Die Niederschwelligkeit der Angebote steht im Fokus, um immer mehr Tiroler:innen für Bewegung und Sport zu begeistern.

Die Koordinator:innen werden begleitet, unterstützt sowie vernetzt und deren Aufgaben werden unter anderem sein, Lücken und Problemfelder in den Gemeinden zu er- kennen, Anbieter, Vereine und Schulen zu unterstützen bzw. zu vernetzen sowie eine Anlaufstelle für Bürger:innen in Sachen Bewegung und Sport zu sein. Nach Projektablaufzeit besteht ein erprobtes Konzept, welches auf weitere Gemeinden ausgerollt werden kann.

Kontakt

Angela Semrajc, MA

GemNova
+43 660 9873213
[email protected]

Angelika Rafetzeder, MA

GemNova
+43 660 579 95 29
[email protected]